Bürgerstiftung Winnenden - Projekte | Alle Projekte

Projekte filtern:  

 

Projekt: Konzerttage 2017

Die Solisten der Konzerttage besuchen junge Menschen in der Schule und spielen ihnen Musikstücke aus ihrem Repertoire vor. Sie erzählen aus ihrem Alltag und beantworten Fragen der Schüler. Das Besondere dieser bemerkenswerten Musikstunden sind die Begegnungen zwischen den Schülern und den Künstlern. Durch den unmittelbaren Kontakt mit den Künstlern bietet sich den Schülern die Gelegenheit, den Menschen hinter der öffentlichen Person kennenzulernen. Dadurch erfahren sie vom inneren Motor und der Leidenschaft, die den Solisten antreiben und mit denen er seinem Beruf nachgeht. Gleichzeitig kommen die Künstler ihrem Anliegen nach, in jungen Menschen Neugier und Freude an der klassischen Musik zu wecken.

Projekt: Erweiterung der Streetworkoutanlage 2017

Der Jugendgemeinderat hat die Streetworkoutanlage am Container der mobilen Jugendarbeit erweitert. Mittel für das Projekt stellten sowohl die Bürgerstiftung Winnenden als auch die Volksbank Winnenden bereit. Vorstandsmitglied Gerd Wahl überreichte dem Jugendgemeinderat den Scheck der Bürgerstiftung in Höhe von 1.050 EURO.

Projekt: Ahmadiyya Charity Walk - Spendenlauf Winnenden 2018

Winnenden war zum vierten Mal Austragungsort des Wohltätigkeitlaufes, den die muslimische Gemeinde Ahmadiyya organisiert. 95 Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder gingen am 30.09.2018 bei herrlichem Herbstwetten im Stadtgarten an den Start. Die Startgelder spendete die Gemeinde wie schon in den Jahren zuvor an die Bürgerstiftung Winnenden und die Hilfsorganisation Humanity First. Für die Läufer gab es ein T-Shirt, ein Mittagessen und eine Tombola.